Abstimmungen vom 28. Februar 2016

 

 

 Die Jungfreisinnigen Bezirk Uster empfehlen folgende Vorlagen zu Annahme/Ablehnung:

 

Eidgenössische Vorlagen:

- Sanierung Gotthard-Strassentunnel / 2. Gotthard-Röhre: JA

- Volksinitiative «Für Ehe und Familie – gegen die Heiratsstrafe»: NEIN

- Volksinitiative «Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer (Durchsetzungsinitiative)»: NEIN

- Volksinitiative «Keine Spekulation mit Nahrungsmitteln»: NEIN

 

Kantonale Vorlagen:

- Bildungsinitiative: NEIN

- Reduktion der Grundbuchgebühren: JA

- Straffung von Rekurs- und Beschwerdeverfahren: NEIN

- Lohndumping-Initiative: NEIN