Abstimmungen vom 14. Juni 2015

Die Jungfreisinnigen Bezirk Uster empfehlen folgende Vorlagen zu Annahme/Ablehnung:

 

Eidgenössische Vorlagen:

1.     Bundesbeschluss vom 12. Dezember 2014 über die Änderung der Verfassungsbestimmung zur Fortpflanzungsmedizin und Gentechnologie im Humanbereich: Ja

2.     Volksinitiative vom 20. Januar 2012 «Stipendieninitiative»: Nein

3.     Volksinitiative vom 15. Februar 2013 «Millionen-Erbschaften besteuern für unsere AHV (Erbschaftssteuerreform)»: Nein

4.     Änderung vom 26. September 2014 des Bundesgesetzes über Radio und Fernsehen: Nein

 

 

 

Kantonale Vorlagen:

1.  Verfassung des Kantons Zürich: (Änderung vom 8. September 2014; obligatorisches Referendum für Gebühren): Ja

2. Gemeindegesetz (Änderung vom 8. September 2014; Gebührenkatalog): Ja

3. Kantonale Volksinitiative: Keine Härtefallkommission für abgewiesene Asylsuchende und Personen mit ungeregeltem Aufenthaltsstatus: Ja